Referenzen

Beckman_logo

Die Firma Beckman Coulter Biomedical GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Beckman Coulter Inc. und fungiert innerhalb des Beckman Coulter Konzerns als Kompetenzzentrum für die Entwicklung und Herstellung von Geräten zur Laborautomation sowie Produkten und Verfahren zur zellbasierten Molekulardiagnostik und Mikrofluidik. In allen   Entwicklungsbereichen unterstützt Espex mit hochqualifizierten Ingenieuren bei der projektbezogenen oder permanenten Besetzung von vakanten Positionen.

Das Unternehmen Crown genießt seit fast 50 Jahren in der Flurförderzeugbranche einen besonderen Ruf aufgrund des außergewöhnlichen Designs und der herausragenden Technik sowie Fertigungsverfahren seiner vielfach ausgezeichneten Elektro-Stapler. Espex unterstützt mit erfahrenen Konstrukteuren und Entwicklungsingenieuren bei Projektspitzen und Kapazitätsengpässen.

Die ifm ecomatic gmbh ist seit 1981 ein eigenständiges Tochterunternehmen der ifm electronic gmbh. Rund 250 Mitarbeiter entwickeln und produzieren in Kressbronn Steuerungs- und Auswerteleketronik für die Automatisierungstechnik. Unter einem Dach befindet sich die Produktentwicklung (Hardware, Software, Mechanik) wie auch der komplette Produktionsprozess von der SMT-Baugruppenfertigung bis zur Endmontage. Espex bietet dank der erfahrenen Ingenieure als Entwicklungspartner tatkräftige Unterstützung in der Qualitätssicherung entlang des gesamten Entwicklungspozesses für die innovativen und hochwertigen Produkte unseres Kunden.

Die ifm automotive gmbh ist ein in 2011 neu gegründetes Tochterunternehmen der ifm electronic gmbh. Die neue Division ist ebenfalls am Bodensee angesiedelt. Sie entwickelt und produziert zusammen mit der ifm syntron gmbh induktive und optoelektronische Sensorsysteme, Sicherheitstechnik und RFID Produkte für Industrie- und Automotiveanwendungen. Die ifm automotive gmbh positioniert sich sehr stark am Markt durch ihr neuentwickeltes, kamerabasiertes 3D-Fahrerassistenzsystem. Im Rahmen der Fertigung für das Fahrerassistenzsystem unterstützt Espex im Industrial Engineering die Definition, den Aufbau udn die Inbetriebnahme einer neuen Fertigungslinie sowie die Projektierung, Validierung und Implementierung der neuen Produktionsprozesse.

Thorlabs ist einer der weltweit führenden Hersteller optischer und optoelektronischer Produkte. Zu unseren Kunden zählen namhafte Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen im Bereich Photonik.

Die Kunden der GNT4U sind im Maschinen- und Anlagenbau, im Zuliefer- und Automotivbereich sowie im weiten Feld der Teile- und Komponentenfertiger angesiedelt. Wir unterstützen unseren Kunden bei der Suche und Besetzung von Positionen in der Programmierung von Oberflächen und Anwendersoftware für Datenerfassungssysteme für die Fertigung.

e50f6808f0

Basis unserer Softwaresysteme und kundenspezifischer Projekte für die Finanzindustrie ist das sps enterprise framework®. Das Framework verwendet flexible, erweiterungsfähige Softwarestandards und ermöglicht eine schnelle Bereitstellung von Unternehmensanwendungen. Erfahrene ASP.Net Programmierer sind schwer zu finden. Espex schaft es aber trotzdem bei Bedarf eine schnelle und sehr gute Lösung zu finden.

ed-networXX entwickelt und fertigt Open-Frame TFT-Systeme (19“ /22“) und embedded Systeme für hochwertige Spielautomaten. Espex unterstützt uns bei Projektspitzen in der mechanischen Konstruktion und Hardwareentwicklung mit sehr gut ausgebildeten Spezialisten.

Mit einer über 35-jährigen Unternehmenshistorie zählt die rendite 2000 AG sowohl zu den etablierten als auch den führenden Softwareanbietern der deutschen Finanzdienstleistungsbranche. Zeit ist Geld – daher setzen wir auf die kompetente und langjährige Erfahrung bei der Besetzung von porjektbezogenen oder dauerhaft zu besetzenden Positionen bei Softwareprogrammier auf Espex.

SST_small

Die SST Flugtechnik GmbH ist ein neu gegründetes Unternehmen und zeichnet sich verantwortlich für die Entwicklung und Musterbetreuung von Flugzeugen, überwiegend aus Faserverbundwerkstoffen gefertigt. Espex unterstützt durch die vorhandene Kompetenz in der Luftfahrt die anlaufenden neuen Projekte durch erfahrene Ingenieure und Techniker. Schwerpunkt hierbei liegt in der Konstruktion.

Weitere Referenzen:

Volkswagen AG, Audi AG, BMW AG, Webasto AG, Multitest GmbH, Liebherr Elektronik GmbH, Rafi GmbH & Co. KG, Congatec AG, RUAG Aerospace Services GmbH, Rasco GmbH, Whiteblue GmbH, …

 
© 2013 Espex GmbH | Donaustraße 38 | 87700 Memmingen | fon: +49 (0)8331 - 9 91 48-0 | fax: +49 (0)8331 - 9 91 48-20 | kontakt@espex.de